Datenschutzerkl├Ąrung f├╝r das Internetangebot www.edeka-ansorg.de
Stand Juli 2022


Johannes Ansorg e.K.
Edeka Ansorg
Inhaber: 
 Johannes Ansorg e.K. ÔÇô verantwortlich f├╝r den Datenschutz
Breite Wiese 4
98596 Brotterode-Trusetal
Tel.: 036840 409500
www.edeka-ansorg.de
info@edeka-ansorg.de

Die Datenschutzgrundverordnung der Europ├Ąischen Union EU-DSGVO schreibt mit Wirkung vom 25. Mai 2018 neue Rechte und Pflichten beim Umgang mit personenbezogenen Daten vor. F├╝r einfache Anfragen, beispielsweise zur Begr├╝ndung eines Beratungsverh├Ąltnisses, Bitten um Auskunft und vergleichbare Anliegen geben wir den Interessenten und ggf. weiteren Betroffenen die nachfolgende Datenschutzerkl├Ąrung ab.


Um welche personenbezogenen Daten geht es?


Personenbezogene Daten sind solche Informationen, mit denen Menschen identifiziert werden k├Ânnen. Das beste Beispiel daf├╝r sind Namen. Es kann sich aber auch um technische Angaben zum Besuch unseres Internetangebots handeln. Diese sogenannten Login-Dateien erfassen wir in der Regel mit Hilfe eines Dienstleisters. Unsere Berechtigung zur Datenverarbeitung ergibt sich aus Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f EU-DSGVO. Wir benutzen diese technischen Informationen, um unser Internetangebot bereit zu stellen und zu verbessern; ggf. auch unter Hinzuziehung Dritter. Schutzw├╝rdige Interessen der Betroffenen bleiben unber├╝hrt. Die Datenverarbeitung erfolgt in anonymisierter Form. 
L├Âschung? In der Regel bewahren wir die technischen Informationen ein Jahr lang auf, um sie im Folgejahr auszuwerten und danach zu l├Âschen. Im ├ťbrigen ist unser Dienstleister gesetzlich verpflichtet, diejenigen Login-Dateien, mit denen Menschen identifiziert werden k├Ânnen, innerhalb kurzer Frist zu l├Âschen. Eine Ausnahme gilt f├╝r den Fall eines rechtswidrigen Zugriffs auf unser Internetangebot.

Artikel 21 Absatz I EU-DSGVO berechtigt Betroffene jederzeit, dieser Datenverarbeitung zu widersprechen. Aus Gr├╝nden, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben. Und die gewichtiger sind, als unser Interesse an der Datenverarbeitung. Der Widerruf erfolgt am schnellsten per E-Mail unter info@edeka-ansorg.de. Nehmen Besucher unseres Internetangebots Kontakt zu uns auf, erfassen wir diese Angaben, um ggf. Anfragen, Bitten und vergleichbare Anliegen zu erledigen. Unsere Berechtigung zur Datenverarbeitung ergibt sich aus Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstaben a und b EU-DSGVO. Der Informationsaustausch erfolgt mit den bevorzugten Kommunikationsmitteln der Interessenten und ggf. weiterer Betroffener zu den damit typischerweise verbundenen Bedingungen. Nach Erledigung l├Âschen wir alle Angaben in einem j├Ąhrlich wiederkehrenden Rhythmus. Eine Ausnahme gilt f├╝r solche Angaben, die nach ihrem Sinn und Zweck l├Ąnger aufzubewahren sind.

Artikel 7 Absatz III EU-DSVGO berechtigt Betroffene jederzeit, ihre Einwilligung in diese Datenverarbeitung zu widerrufen. Die Rechtm├Ą├čigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt davon unber├╝hrt. Der Widerruf erfolgt am schnellsten unter info@edeka-ansorg.de. Dar├╝ber hinaus benutzen wir die zuvor genannten Angaben auch, um unser (Internet-) Angebot zu verbessern. Beispielsweise nehmen wir Anfragen nach einer bestimmten Leistung zum Anlass entsprechender Angebots├Ąnderungen.

Weitere Betroffenenrechte aus der EU-DSVGO (├ťbersicht):


Artikel 15 EU-DSVGO berechtigt Betroffene, von uns 
Auskunft  zu verlangen: Wie wir mit Informationen ├╝ber sie umgehen.
Artikel 16 EU-DSVGO berechtigt Betroffene, 
Berichtigung  zu verlangen: Sollten Informationen ├╝ber sie falsch sein.
Artikel 17 EU-DSVGO berechtigt Betroffene, 
L├Âschung zu verlangen: Sollten wir Informationen ├╝ber sie nicht mehr ben├Âtigen.
Artikel 18 EU-DSVGO berechtigt Betroffene, 
Einschr├Ąnkung  zu verlangen: Sollten wir uneinig dar├╝ber sein, wie wir mit Informationen ├╝ber sie umgehen.
Artikel 19 EU-DSVGO berechtigt Betroffene, 
Mitteilung zu verlangen: An diejenigen, denen wir Informationen ├╝ber sie mitgeteilt haben, sollten sie zu berichtigen, zu l├Âschen oder einzuschr├Ąnken sein.
Artikel 20 EU-DSVGO berechtigt Betroffene, 
├ťbertragung zu verlangen: Solcher Informationen ├╝ber sie, die wir beispielsweise auf einem Computer vorhalten.
Artikel 77 EU-DSVGO berechtigt Betroffene zur 
Beschwerde: ├ťber unseren Umgang mit den Informationen ├╝ber sie.
Gem├Ą├č ┬ž 8 Th├╝ringer Datenschutzgesetz Th├╝rDSG und Artikel 57 Absatz I Buchstabe f EU-DSVGO beim Th├╝ringer Landesbeauftragten f├╝r den Datenschutz und die Informationsfreiheit. Der Rechtsweg bleibt unber├╝hrt.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm├Âglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen ├╝ber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite l├Ądt Ihr Browser die ben├Âtigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis dar├╝ber, dass ├╝ber Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterst├╝tzt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter  https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerkl├Ąrung von Google:  https://www.google.com/policies/privacy/.

 Fragen zu unserer Datenschutzerkl├Ąrung beantworten wir am schnellsten unter info[at]edeka-ansorg.de. Derzeit bestehen noch erhebliche Unsicherheiten, wie das neue Datenschutzrecht richtig anzuwenden ist. Sollte unsere Datenschutzerkl├Ąrung sich als fehlerhaft erweisen, berichtigen wir sie und halten uns an die gesetzlichen Vorschriften. Bitte sprechen Sie uns an.


Johannes Ansorg e.K.